Junge Camerata Academica


Die Junge Camerata Academica ist ein Orchester junger GeigenspielerInnen und zugleich eine Gruppe engagierter Geigenlehrer, die sich der Suzuki-Methode verschrieben haben.

laden/preetz/junge-camerata-academica/froehliche-geigerinnen-963.jpg

Die Mitglieder des Orchesters Junge Camerata Academica erlernen ihr Geigenspiel nach der Muttersprachenmethode von Shinichi Suzuki. Dabei wird der natürliche Lernprozess von Kindern genutzt, um die komplexe Kunst des Musizierens zu vermitteln.

Ein weiterer Anspruch, der sich aus diesem ganzheitlichen Ansatz ableitet, ist die Vermittlung von Werten wie Toleranz, Ausdauer, Zielsetzung und verschiedenen sozialen Kompetenzen.

Zu sehen und zu hören sind die jungen Musiker auf verschiedenen Veranstaltungen in Preetz und Umland. Einen ganz besonderen Höhepunkt stellt für die Kinder und Jugendlichen jedes Jahr eine einwöchige Konzertreise nach Mallorca dar.

Unsere Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung.

©Junge Camerata Academica | Impressum